Bohrhämmer Angebote & Kaufberatung

Bohrhämmer Rabatt Angebote | Aktionen | Sales | Deals im Februar 2024

Amazon
-35% RabattAngebot Nr. 3
-34% RabattAngebot Nr. 4
Einhell Bohrhammer TC-RH 800 4F (800 W, 2.6 Joule, Bohren +...
Einhell Bohrhammer TC-RH 800 4F (800 W, 2.6 Joule, Bohren +... Rabatt Angebot
Die Lieferung erfolgt im Transport- und Aufbewahrungskoffer E-Box Basic.
114,95 EUR −34% 76,01 EUR Amazon Prime
-30% RabattAngebot Nr. 7
-29% RabattAngebot Nr. 8
-22% RabattAngebot Nr. 10
Bosch Professional 100 ml Schmierfett Tube (für SDS plus & SDS max...
Bosch Professional 100 ml Schmierfett Tube (für SDS plus & SDS max... Rabatt Angebot
Benutzerfreundlich: Mit einer Hand zu öffnen und wieder zu verschließen; Anzahl Anwendungen: ~100 bei SDS-max (~1ml für SDS-max, ~0.5 ml für SDS-plus)
5,61 EUR −22% 4,36 EUR Amazon Prime
-17% RabattAngebot Nr. 11
Einhell Bohrhammer TC-RH 900 (900 Watt, Bohren, Hammerbohren, Meißeln...
Einhell Bohrhammer TC-RH 900 (900 Watt, Bohren, Hammerbohren, Meißeln... Rabatt Angebot
Die Lieferung erfolgt in einem praktischen Transport- und Aufbewahrungskoffer.
89,95 EUR −17% 74,79 EUR Amazon Prime
-16% RabattAngebot Nr. 12
-9% RabattAngebot Nr. 13
Angebot Nr. 16
Dont touch my Hilti Stemmhammer Akkuschrauber Fan RÜCKEN Pullover...
Dont touch my Hilti Stemmhammer Akkuschrauber Fan RÜCKEN Pullover... Rabatt Angebot
8.5 oz, Klassisch geschnitten, doppelt genähter Saum
34,95 EUR Amazon Prime
eBay
Jetzt bei eBay 
Clicking a link to eBay Mai result in a referral commission being paid if a purchase is made.
Wird geladen …
Wenn Sie auf der Suche nach einem Bohrhammer sind, gibt es einige wichtige Faktoren zu berücksichtigen, um sicherzustellen, dass Sie das beste Angebot für Ihr Budget erhalten. Zunächst sollten Sie die Leistung des Bohrhammers prüfen, um sicherzustellen, dass er stark genug ist, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen. Eine hohe Schlagkraft und eine höhere Anzahl von Schlägen pro Minute sind in der Regel ein Hinweis auf eine höhere Leistung.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist das Gewicht des Bohrhammers. Wenn Sie den Bohrhammer längere Zeit verwenden werden, ist es wichtig, ein Modell zu wählen, das nicht zu schwer ist. Ein leichterer Bohrhammer ist einfacher zu handhaben und kann dazu beitragen, Ermüdungserscheinungen zu reduzieren.

Einige andere wichtige Faktoren, die Sie berücksichtigen sollten, sind die Größe des Bohrfutters, die Art der Bohrer, die Sie verwenden können, und das Vorhandensein von zusätzlichen Funktionen wie einer Staubabsaugung oder einem LED-Licht.

Insgesamt gibt es viele verschiedene Bohrhämmer auf dem Markt, und es kann schwierig sein, das richtige Modell für Ihre Bedürfnisse zu finden. Durch Berücksichtigung der oben genannten Faktoren können Sie jedoch sicherstellen, dass Sie ein Modell auswählen, das Ihre Anforderungen erfüllt und innerhalb Ihres Budgets liegt.

Die wichtigsten Faktoren beim Kauf eines Bohrhammers


Beim Kauf eines Bohrhammers gibt es eine Vielzahl von Faktoren zu berücksichtigen, um sicherzustellen, dass man das beste Werkzeug für die jeweilige Arbeit erhält. Hier sind die wichtigsten Faktoren, die man bei der Auswahl eines Bohrhammers berücksichtigen sollte:

- Leistung: Die Leistung des Bohrhammers hängt von der Wattzahl ab. Je höher die Wattzahl, desto stärker ist der Bohrhammer. Wenn man schwere Arbeiten ausführen möchte, sollte man einen Bohrhammer mit höherer Wattzahl wählen.

- Gewicht: Der Bohrhammer sollte leicht genug sein, um ihn bequem zu tragen und zu verwenden. Schwere Bohrhammer können schnell anstrengend werden und die Arbeit erschweren.

- Funktionen: Einige Bohrhammer haben zusätzliche Funktionen wie Meißeln oder Hammerbohren. Diese Funktionen können sehr nützlich sein, je nach Art der Arbeit, die man ausführen möchte.

- Griff: Ein guter Griff ist sehr wichtig, um den Bohrhammer bequem und sicher halten zu können. Der Griff sollte ergonomisch gestaltet sein, um Ermüdungserscheinungen der Hände zu minimieren.

- Preis: Der Preis ist ein wichtiger Faktor bei der Auswahl eines Bohrhammers. Man sollte jedoch darauf achten, dass man nicht nur den billigsten wählt, sondern auch die Qualität berücksichtigt.

Insgesamt ist es wichtig, dass man sich Zeit nimmt, um die verschiedenen Optionen zu vergleichen und den besten Bohrhammer für die jeweilige Arbeit auszuwählen. Durch die Berücksichtigung dieser Faktoren kann man sicherstellen, dass man ein Werkzeug erhält, das zuverlässig und langlebig ist.

Leistung


Wenn es um die Leistung von Bohrhämmern geht, gibt es einige wichtige Faktoren zu beachten. Einer der wichtigsten ist die Schlagkraft des Bohrhammers. Die Schlagkraft wird in Joule (J) gemessen und gibt an, wie stark der Hammer ist. Je höher die Schlagkraft, desto leichter und schneller kann der Bohrer durch harte Materialien wie Beton und Mauerwerk arbeiten.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Leistung des Motors. Die Leistung wird in Watt (W) gemessen und gibt an, wie schnell der Motor drehen kann. Je höher die Leistung, desto schneller kann der Bohrer arbeiten und desto besser ist er in der Lage, harte Materialien zu durchdringen.

Es ist auch wichtig, auf die Anzahl der Schläge pro Minute (SPM) zu achten. Die SPM geben an, wie oft der Hammer auf das Material schlägt. Je höher die SPM, desto schneller kann der Bohrer arbeiten und desto schneller kann er durch harte Materialien arbeiten.

Insgesamt ist die Leistung ein wichtiger Faktor beim Kauf eines Bohrhammers. Es ist wichtig, darauf zu achten, dass der Bohrhammer genügend Schlagkraft, Leistung und SPM hat, um Ihre Arbeit effektiv und schnell zu erledigen.

Motorleistung


Wenn Sie einen Bohrhammer kaufen möchten, ist die Motorleistung ein wichtiger Faktor, den Sie berücksichtigen sollten. Die Motorleistung bestimmt, wie schnell und wie effizient der Bohrhammer arbeitet. Wenn Sie vorhaben, harte Materialien wie Beton zu bohren, benötigen Sie einen Bohrhammer mit einer höheren Motorleistung. In der Regel wird die Motorleistung in Watt angegeben. Einige Hersteller verwenden jedoch auch Joule, um die Schlagkraft zu messen. Je höher die Motorleistung, desto schneller und effektiver können Sie bohren. Es ist jedoch auch wichtig zu bedenken, dass eine höhere Motorleistung auch zu einem höheren Gewicht des Bohrhammers führen kann. Wenn Sie den Bohrhammer längere Zeit benutzen müssen, kann ein zu schwerer Bohrhammer schnell ermüdend sein. Daher ist es wichtig, ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Motorleistung und Gewicht zu finden, um ein zufriedenstellendes Ergebnis zu erzielen.

Schlagenergie


Schlagenergie ist ein wichtiger Faktor beim Kauf eines Bohrhammers. Sie gibt an, wie viel Kraft der Bohrhammer auf die Bohrspitze ausüben kann. Je höher die Schlagenergie, desto schneller und einfacher lässt sich das Material durchbohren. Eine hohe Schlagenergie ist besonders wichtig, wenn Sie harte Materialien wie Beton oder Stein bearbeiten möchten.

Beim Kauf eines Bohrhammers sollten Sie darauf achten, dass die Schlagenergie ausreichend hoch ist. Eine Schlagenergie von mindestens 2 Joule ist für die meisten Anwendungen ausreichend. Für besonders harte Materialien sollte die Schlagenergie jedoch höher sein.

Achten Sie beim Kauf auch auf die Leistung des Bohrhammers. Eine höhere Leistung bedeutet in der Regel auch eine höhere Schlagenergie. Allerdings sollte die Leistung auch auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt sein, um eine Überlastung des Geräts zu vermeiden.

Zusammenfassend ist die Schlagenergie ein wichtiger Faktor beim Kauf eines Bohrhammers. Achten Sie darauf, dass die Schlagenergie ausreichend hoch ist, um Ihre Anforderungen zu erfüllen, und kombinieren Sie sie mit einer entsprechenden Leistung für optimale Ergebnisse.

Funktionen und Ausstattung


Funktionen und Ausstattung sind wichtige Faktoren, die Sie bei der Auswahl eines Bohrhammers berücksichtigen sollten. Einige Bohrhämmer verfügen über zusätzliche Funktionen, die das Arbeiten erleichtern und die Effizienz steigern können. Einige Modelle haben beispielsweise eine integrierte LED-Beleuchtung, die die Sichtbarkeit in dunklen Arbeitsbereichen verbessert. Andere verfügen über ein Anti-Vibrations-System, das die Ermüdung der Hände und Arme verringert und somit das Arbeiten angenehmer macht.

Die Ausstattung ist ebenfalls ein wichtiger Faktor. Einige Bohrhämmer werden mit einer Vielzahl von Bohrern und Meißeln geliefert, während andere nur mit einer begrenzten Auswahl ausgestattet sind. Es ist wichtig zu überlegen, welche Art von Zubehör Sie benötigen, um sicherzustellen, dass Sie den Bohrhammer optimal nutzen können.

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist das Gewicht des Bohrhammers. Je schwerer das Werkzeug ist, desto schwieriger kann es sein, es über längere Zeiträume zu verwenden. Es ist daher ratsam, ein Modell zu wählen, das leicht genug ist, um bequem zu handhaben, aber dennoch leistungsstark genug, um Ihre Anforderungen zu erfüllen.

Insgesamt ist es wichtig, die Funktionen und Ausstattungsmerkmale eines Bohrhammers sorgfältig zu prüfen, um sicherzustellen, dass Sie das richtige Werkzeug für Ihre Bedürfnisse auswählen.

Bohrfutter


Das Bohrfutter ist ein wesentlicher Bestandteil eines Bohrhammers und spielt eine wichtige Rolle bei der Auswahl des richtigen Werkzeugs. Es gibt verschiedene Arten von Bohrfuttern, wie zum Beispiel das Schnellspann- oder das Zahnkranzbohrfutter. Das Schnellspannbohrfutter ist besonders praktisch, da es einfach und schnell bedient werden kann und ohne Werkzeug auskommt. Es ist ideal für den Heimgebrauch und für leichte Arbeiten. Das Zahnkranzbohrfutter hingegen ist schwerer und robuster und eignet sich besser für anspruchsvolle Arbeiten auf Baustellen.

Beim Kauf eines Bohrhammers sollten Sie darauf achten, dass das Bohrfutter zu Ihren Bedürfnissen passt. Überlegen Sie, welche Arbeiten Sie durchführen möchten und wählen Sie das entsprechende Bohrfutter aus. Achten Sie auch auf die Größe des Bohrfutters, da es entscheidend ist, welche Bohrer Sie verwenden können.

Um das Beste aus Ihrem Bohrhammer herauszuholen, sollten Sie auch auf die Qualität des Bohrfutters achten. Es sollte robust und langlebig sein, um auch bei häufiger Verwendung standzuhalten. Achten Sie auf hochwertige Materialien und eine gute Verarbeitung.

Insgesamt spielt das Bohrfutter eine wichtige Rolle bei der Wahl des richtigen Bohrhammers. Wählen Sie ein passendes Bohrfutter, um die gewünschten Arbeiten effektiv und sicher durchführen zu können.

Bohrerwechsel


Beim Kauf eines Bohrhammers ist der Bohrerwechsel ein wichtiger Faktor, der berücksichtigt werden sollte. Der Wechsel des Bohrers sollte einfach und schnell vonstattengehen, um die Arbeitszeit zu minimieren. Einige Bohrhämmer verfügen über ein SDS-System, das den Bohrerwechsel besonders einfach macht. Hierbei wird der Bohrer einfach in das Bohrfutter gesteckt und mit einer Arretierung gesichert.

Beim Wechseln des Bohrers sollte darauf geachtet werden, dass dieser zum Material passt, das bearbeitet werden soll. Für weichere Materialien wie Holz und Kunststoff sind Bohrer mit einer höheren Drehzahl und geringerem Drehmoment geeignet, während für härtere Materialien wie Beton und Stein Bohrer mit einer niedrigeren Drehzahl und höherem Drehmoment benötigt werden.

Es ist auch wichtig, dass der Bohrer fest im Bohrfutter sitzt, um ein Wackeln oder Verrutschen während des Bohrens zu vermeiden. Vor jedem Gebrauch sollte das Bohrfutter überprüft werden, um sicherzustellen, dass es richtig festgezogen ist.

Zusammenfassend ist der Bohrerwechsel ein wichtiger Faktor beim Kauf eines Bohrhammers. Ein einfaches und schnelles SDS-System kann die Arbeitszeit minimieren, während die Verwendung des richtigen Bohrers für das Material ein reibungsloses Bohrerlebnis gewährleistet.

Bohrhammer-Angebote im Vergleich


Wer einen Bohrhammer kaufen möchte, sollte unbedingt die verschiedenen Angebote vergleichen. Es ist wichtig, die Preise, Funktionen und Qualität der verschiedenen Bohrhammer-Angebote zu berücksichtigen, um das beste Angebot zu finden. Eine gute Möglichkeit, die verschiedenen Angebote zu vergleichen, ist online zu suchen. Es gibt viele Websites, die eine große Auswahl an Bohrhämmern anbieten und die Möglichkeit bieten, Preise und Funktionen zu vergleichen. Eine andere Möglichkeit ist, einen lokalen Baumarkt zu besuchen und die verschiedenen Bohrhammer-Angebote direkt vor Ort zu vergleichen. Unabhängig davon, welche Methode Sie wählen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie eine gründliche Recherche durchführen, um das beste Angebot zu finden. Ein guter Bohrhammer ist eine Investition, die sich auf lange Sicht lohnen wird, daher sollten Sie sich Zeit nehmen, um die verschiedenen Angebote sorgfältig zu vergleichen.

Bosch Professional GBH 2-28 F


Der Bosch Professional GBH 2-28 F ist ein Bohrhammer, der sich durch seine hohe Leistung und seine benutzerfreundliche Bedienung auszeichnet. Mit einer Schlagenergie von 3,2 Joule und einer Drehzahl von bis zu 900 Umdrehungen pro Minute ist dieser Bohrhammer ideal für den Einsatz in Beton und Mauerwerk geeignet.

Dank des SDS-plus-Bohrfutters kann der Bohrer schnell und einfach gewechselt werden, was Zeit und Aufwand spart. Darüber hinaus verfügt der Bosch Professional GBH 2-28 F über eine Vibrationskontrolle, die die Ermüdung des Benutzers reduziert und eine präzisere Bohrung ermöglicht.

Dieser Bohrhammer ist außerdem mit einem Überlastkupplungsschutz ausgestattet, der den Motor bei Überlastung abschaltet und so Schäden am Gerät verhindert. Mit seinem ergonomischen Design und seiner leichten Bauweise ist der Bosch Professional GBH 2-28 F ein zuverlässiger und benutzerfreundlicher Bohrhammer, der sich perfekt für den professionellen Einsatz eignet.

Leistung und Schlagenergie


Leistung und Schlagenergie sind zwei wichtige Faktoren, die beim Kauf eines Bohrhammers berücksichtigt werden sollten. Die Leistung eines Bohrhammers wird in Watt angegeben und bestimmt die Kraft, mit der er arbeitet. Je höher die Wattzahl, desto stärker und schneller ist der Bohrhammer.

Die Schlagenergie wird in Joule gemessen und gibt an, wie viel Energie der Bohrhammer beim Schlagbohren oder Meißeln aufbringen kann. Eine höhere Schlagenergie bedeutet, dass der Bohrhammer härtere Materialien wie Beton oder Stein leichter bearbeiten kann.

Beim Kauf eines Bohrhammers ist es wichtig, die Leistung und Schlagenergie in Relation zu dem geplanten Einsatzbereich zu betrachten. Für den gelegentlichen Heimwerker reicht ein Bohrhammer mit niedriger Leistung und Schlagenergie aus, während für den professionellen Einsatz ein Bohrhammer mit höherer Leistung und Schlagenergie notwendig ist.

Zusammenfassend ist es wichtig, die Leistung und Schlagenergie beim Kauf eines Bohrhammers zu berücksichtigen, um sicherzustellen, dass er den Anforderungen des geplanten Einsatzbereichs gerecht wird.

Funktionen und Ausstattung


Wenn Sie einen Bohrhammer kaufen möchten, ist es wichtig, die Funktionen und Ausstattungsmerkmale zu berücksichtigen. Der Bosch Professional GBH 2-28 F ist ein leistungsstarker Bohrhammer, der für den professionellen Einsatz konzipiert wurde. Er verfügt über eine Schlagenergie von 3,2 Joule und eine Leistungsaufnahme von 850 Watt. Mit seiner SDS-plus-Aufnahme können Sie schnell und einfach Werkzeuge wechseln, während die Vario-Lock-Positionierung eine präzise Meißelpositionierung ermöglicht. Der Bohrhammer verfügt auch über eine Drehzahlregelung, mit der Sie die Geschwindigkeit an die jeweilige Anwendung anpassen können. Außerdem ist der GBH 2-28 F mit einem Anti-Vibrations-System ausgestattet, das für eine geringere Belastung des Benutzers sorgt. Insgesamt ist der Bosch Professional GBH 2-28 F ein zuverlässiger und leistungsstarker Bohrhammer, der für den professionellen Einsatz geeignet ist. Mit seiner Vielzahl an Funktionen und Ausstattungsmerkmalen ist er eine ausgezeichnete Wahl für jeden, der auf der Suche nach einem hochwertigen Bohrhammer ist.

Makita HR2470


Wenn Sie nach einem Bohrhammer suchen, der robust und leistungsstark ist, kann der Makita HR2470 die perfekte Wahl sein. Dieser Bohrhammer ist mit einem leistungsstarken Motor ausgestattet und kann problemlos in Beton, Stein und anderen harten Materialien bohren. Mit einer Schlagenergie von 2,7 Joule können Sie auch größere Löcher in kurzer Zeit bohren.

Der Makita HR2470 ist auch sehr benutzerfreundlich. Das ergonomische Design und das geringe Gewicht machen ihn leicht zu handhaben und reduzieren die Belastung bei längeren Arbeiten. Mit der Drehzahlregelung können Sie auch die Geschwindigkeit anpassen, um die beste Leistung für Ihre spezifische Anwendung zu erzielen.

Darüber hinaus verfügt der Makita HR2470 über eine Vibrationsdämpfungstechnologie, die die Vibrationen während des Betriebs reduziert und die Ermüdung Ihrer Hände und Arme verringert. Sie können also komfortabler und sicherer arbeiten.

Zusammenfassend ist der Makita HR2470 ein leistungsstarker, benutzerfreundlicher und zuverlässiger Bohrhammer, der für jede Bohranwendung geeignet ist.

Leistung und Schlagenergie


Ein wichtiger Aspekt beim Kauf eines Bohrhammers ist die Leistung und Schlagenergie. Die Leistung bestimmt, wie schnell und präzise ein Bohrhammer arbeiten kann. Je höher die Leistung, desto effizienter ist der Bohrhammer. Die Schlagenergie hingegen gibt an, wie stark der Hammer zuschlagen kann. Eine höhere Schlagenergie bedeutet, dass der Bohrhammer auch härtere Materialien durchbohren kann.

Der Makita HR2470 ist ein Bohrhammer, der mit einer Leistung von 780 Watt und einer Schlagenergie von 2,7 Joule ausgestattet ist. Dies macht ihn zu einem leistungsstarken Werkzeug, das für eine Vielzahl von Aufgaben geeignet ist. Mit seinem robusten Gehäuse und dem ergonomischen Design ist der Makita HR2470 zudem sehr komfortabel zu bedienen.

Wenn Sie einen Bohrhammer kaufen möchten, sollten Sie auf die Leistung und Schlagenergie achten, um sicherzustellen, dass das Werkzeug Ihren Anforderungen entspricht. Der Makita HR2470 ist eine gute Wahl für diejenigen, die auf der Suche nach einem leistungsstarken und zuverlässigen Bohrhammer sind.

Funktionen und Ausstattung


Funktionen und Ausstattung

Der Makita HR2470 Bohrhammer ist ein kraftvolles Werkzeug mit vielen nützlichen Funktionen und einer umfangreichen Ausstattung. Mit einer Leistung von 780 Watt und einer Schlagenergie von 2,7 Joule ist er in der Lage, auch harte Materialien wie Beton oder Granit mühelos zu durchbohren. Für eine präzise Arbeit sorgt die Drehzahlregelung, die eine Anpassung der Drehzahl an das zu bearbeitende Material erlaubt. Auch das Arbeiten in dunklen Umgebungen ist kein Problem, denn der HR2470 ist mit einer LED-Lampe ausgestattet, die eine optimale Ausleuchtung des Arbeitsbereichs ermöglicht.

Zusätzlich verfügt der Bohrhammer über ein SDS-Plus-System, das einen schnellen und werkzeuglosen Wechsel des Bohrers ermöglicht. Auch das Wechseln des Meißels ist dank der SDS-Plus-Aufnahme schnell und einfach möglich. Der Anti-Vibrationsgriff sorgt für eine angenehme Handhabung und reduziert die Ermüdung bei längeren Arbeiten. Insgesamt ist der Makita HR2470 ein leistungsstarkes Werkzeug mit vielen Funktionen und einer umfangreichen Ausstattung, das sich für den professionellen Einsatz ebenso wie für den Heimgebrauch eignet.

Letztes Update am 21. Februar 2024

1 von 5 Sternen2 von 5 Sternen3 von 5 Sternen4 von 5 Sternen5 von 5 Sternen (Keine Bewertungen)
Loading...
 
x